Dr. med. Florian Brackmann
Dr. med. Marco Wölfel
Neuropädiatrie - Pneumologie
Sonografie - EEG - Allergietestung
Psychosomatische Grundversorgung
0921 20140 oder 20150
kontakt@kinderarzt-bayreuth.de

Dr. med. Florian Brackmann

Dr. Brackmann stammt aus München wo er an der Ludwigs-Maximilians-Universität studierte und promovierte. An der Universitätsklinik Erlangen wurde er zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin ausgebildet. Seinen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkt legte er in der Kinderneurologie. Er erwarb die Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie und hat langjährige Erfahrung in der Betreuung von Patienten mit Epilepsie, Kopfschmerzen, entzündlichen neurologischen Erkrankungen und Entwicklungsstörungen. Seit Januar 2018 führt er die Kinderarztpraxis in der Mainstraße gemeinsam mit Dr. Wölfel. Dr. Brackmann ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Lebenslauf:

  • 2003-2010 Studium der Humanmedizin an der Universität München
  • 2010-2017 Kinder- und Jugendarzt an der Kinderklinik der Universität Erlangen

Schwerpunkte:

  • Neuropädiatrie (Kinderneurologie)

Zusatzausbildungen:

  • EEG-Zertifikat (DGKN)
  • Fachgebundene genetische Beratung Kinderheilkunde
  • Psychosomatische Grundversorgung

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin
  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte
  • Gesellschaft für Neuropädiatrie
  • European Paediatric Neurology Society
  • Deutsche Gesellschaft für Epileptologie
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funkt. Bildgebung