Leistungen

  • Untersuchung und Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren
  • Durchführung aller Vorsorgeuntersuchungen und aller empfohlenen und zusätzlichen Impfungen (Ausnahme Gelbfieberimpfung)
  • EKG-Untersuchung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Kinderlungenfachärztliche Abklärung
  • Hör- und Sehtests
  • Labor in der Praxis: Blutbild, Blutzucker, CRP, Urindiagnostik, Rachenabstrich auf Streptokokken
  • Allergietest (Haut- und Bluttest)
  • Spezifische Immuntherapie bei Allergie
  • Inhalationsbehandlung und -Schulung
  • Ultraschalluntersuchung von
    • ZNS (Transkraniell und über die offene Fontanelle)
    • Abdomen
    • Thoraxorgane und Pleura
    • Lymphknoten
    • Weichteile
    • Gelenke
    • Knochen
    • Dynamische Untersuchung des Bewegungsapparates
    • Säuglingshüfte
    • Schilddrüse
    • Nieren- und Harnwegen
    • Hämangiomdoppler (IGeL)
    • Basilaris-Doppler (IGeL)
  • Betreuung von Früh- und Risikogeburten
  • Betreuung von Kindern mit Diabetes
  • ADHS-Diagnostik und Behandlung
  • Entwicklungsdiagnostik (HAWIK/HAWIWA)
  • Diagnostik von motorischen Störungen
  • Diagnostik von Spachstörungen
  • DMP-Asthma (mit der Fachbezeichnung Pneumologie)

Individuelle Gesundheitsleistung:

  • Ganzkörper-Check
  • Sportuntersuchung mit EKG
  • Kindergartenuntersuchung
  • Gesundschreibung für Kindergarten oder Schule
  • Schulattest vor dem 4. Fehltag
  • Nierensonographie im Rahmen der U4
  • Ultraschalluntersuchung von
    • Risikoabschätzung plötzlicher Kindstod mittels Ultraschalldarstellung der Gehirndurchblutung („Basilarisdoppler“)
    • Dopplersonographie bei Hämangiomen
    • Bauchsonographie mit Vermessung und Durchblutungsdarstellung aller Organe
  • Dellwarzenentfernung mit Curette
  • Ambulante Infusionstherapie